Trainingszeiten

Jugendliche:
Montag 17:00 - 18:00 Gr. B
17:00 - 18:30 Gr. A
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Erwachsene:
Montag ab 19:00 Uhr
 
Spiellokal: HRS Nordhorn-Süd (ehem. Elisabethschule)
  Friedrich-Runge-Str. 28; 48529 Nordhorn

Nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Zweite SKNB-Jugendseminar erfolgreich durchgeführt! 

 

4 Stunden Schach zum Zweiten :) ... Nachdem bereits das Erste Seminar durchaus als Erfolg gewertet werden kann, lief auch das zweite sehr gut! Trotz Ferienbeginn (weswegen einige Absagen mussten) fanden sich 12 Jugendliche in unseren Vereinsräumen ein um sich schachlich weiter zu entwickeln ...

IMG 0566

 

 

Zunächst grübelte dabei jede/r bei 6 gestellten Aufgaben über den jeweils "Besten" Zug. Alle Jugendlichen hatten eine Erfolgsquote von minimum 50% und waren entsprechend sehr konzentriert bei der Sache auch wenn die Aufgaben mal "schwerer" wurden. Aber ich war positiv überrascht bei dem/der ein oder anderen.

 

Danach spielten wir eine Partie mit den weißen Steinen und die Kids mussten immer ihren favorisierten Zug aufschreiben. Auch wenn unsere Partei nach 26 Zügen Matt setzte war es nicht immer eindeutig was wirklich zu tun war. 

 

Nach einer etwas längeren Pause wurden neben den schachlichen Qualitäten auch die läuferischen Qualitäten benötigt. Denn 2 Teams spielten gegeneinander im Konditionsschach. Luca, Jan H., Nick, Eduardo, Emeli und Julian konnten dabei gegen Anna, Simon, Felix, Jan J., Elias und Antonio 2x die Oberhand behalten: Hier geht es zur ersten Partie die im Zeitmodus 10+5 ausgetragen wurde:  https://lichess.org/study/SZvG4dlZ/Bgb94xeO

 

IMG 0570   IMG 0571

 

Im Anschluss haben wir dann die gespielte Partie besprochen und haben neben den Partieverlauf einige (spannende) Alternativen analysiert und festgestellt, das auch die "weiße" Seite nicht perfekt gespielt hat :) ...  Standardzüge wie Lc4, Lb5 oder auch Sb5 (welcher auch immer :) ) gaben zumeist genauso Punkte wie der jeweils beste Zug ... Am Ende holte Anna mit 84 von 89 möglichen Punkten die meisten Zähler! Aber auch insgesamt wurden interessante und spannende Züge gefunden die mehrere Punkte verdient hatten. 

 

Zuletzt ging es um das Ziel des Schachspiels: Matt setzen! Wer kann es in 60 Sekunden schaffen mit 2 Türmen/Dame/Turm/2 Läufer/Läufer + Springer mich matt zu setzen! Zumeist wurde doch bescheiden probiert, doch nach erfolgreichem Mattsetzen hatte jede/r die Chance die nächste Ebene zu erreichen. Simon und Luca fingen dabei mutig mit LL an, am Ende setze aber lediglich (die feige) Anna mit SL matt (nachdem sie mit einem Turm angefangen hat). Aber das Mattsetzen mit 2 Türmen + Dame (Achtung große Pattgefahr) konnte quasi alle "im Schlaf" ...

 

Das ganze schreit nach Wiederholung: Voraussichtlich ist der 6.Mai der nächste Termin! Aber ihr werdet via WA / Insta oder HP darüber rechtzeitig informiert!

 

Fabian Stotyn