Trainingszeiten

Jugendliche:
Montag 17:00 - 18:00 Gr. C (geb. 1999 und jünger)
17:00 - 18:30 Gr. A u. B (geb. 1998 und älter)
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Erwachsene:
Montag ab 19:00 Uhr
 
Spiellokal: HRS Nordhorn-Süd (ehem. Elisabethschule)
  Friedrich-Runge-Str. 28; 48529 Nordhorn

Nächsten Termine

  • 23.09.2019 | 19.00
    Vereinsmeisterschaft
  • 29.09.2019 | 09.30
    Mädchen Schnellschachturnier, Spelle
  • 30.09.2019 | 19.00
    Chess 960
  • 04.10.2019 - 06.10.2019
    Bezirks-Jugend-Einzelm, Damme
  • 04.10.2019 - 06.10.2019
    Bezirks-Einzelm., Damme

Startseite

Jarno bei der WM in Dresden !

 

Zur Zeit weilt Jarno bei der Schach-WM in Dresden für Spieler mit einer Behinderung. Ebenfalls vor Ort ist Patrick der uns täglich einen Bericht über das Abschneiden von Jarno schicken wird !

 

Der Anreisetag:

 

 

 

Jarno zeigt Flagge !

 

1Nach einer problemlosen sechsstündigen Anreise erreichten Jarno, Birgit und ich das Ziel unserer Reise: Dresden. Dort finden vom 17.-25. Oktober die zweiten Weltmeisterschaften für Menschen mit Behinderungen statt. Von der Anreise dürfte Jarno nicht viel mitbekommen haben, da beim Blick in den Rückspielgel die Augen meistens geschlossen waren. Das war aber auch nicht weiter schlimm, da nicht nur die Niedersachsen, sondern auch das Land der Frühaufsteher und der Freistaat Sachsen norddeutsches Schietwetter kennen. Nach dem Check-in im Hotel mussten wir uns dann erst einmal stärken. Auf Empfehlung landeten wir in einer alten Stadtvilla, die als Restaurant umgebaut wurde. Eine echte „HOmage“ an alte Zeiten und mein erster Dresdentipp.  

Abends stand dann noch die Eröffnungsveranstaltung auf dem Programm mit allerlei Prominenz wie den Sportbürgermeister der Stadt Dresden, dem Präsidenten des Deutschen Schachbundes und dem Executive Director der FIDE Nigel Freeman, welche Auftrag der auch immer hat.  Jarno vertritt in Dresden die deutschen Farben und hält die Flagge noch etwas zaghaft.
Einer der Höhepunkte war sicherlich der Einmarsch der Fahnenkinder mit den Flaggen.  Insgesamt nehmen 64 Teilnehmer aus 13 Nationen teil.

2

Na wer kriegt von euch die Flaggen zusammen?

 

Jarno ist mit seiner Wertungszahl relativ weit hinten gesetzt und hat somit den Vorteil das Feld von hinten aufrollen zu können.

Morgen geht es dann endlich los. Jarno darf mit Weiß an Brett 20 gegen Ryszard Suder (ELO 2128) ran. Ich hoffe, dass Zahlen auch lügen können. Ach ja zum Abschluss noch ein kleiner Tipp für Begleitpersonen: Achtung vor Veranstaltungen die „ Technical meeting“ heißen! Diese dauern länger als erhofft, sind anstrengend und können die Gesundheit gefährden.  

 

Patrick Wiebe

 

Hier gehts zum Vorbericht in den GN: http://gn-online.de/Nachrichten/Scheffner-mit-15-Jahren-bei-besonderer-Schach-WM-127660.html