Trainingszeiten

Jugendliche:
Montag 17:00 - 18:00 Gr. C (geb. 1999 und jünger)
17:00 - 18:30 Gr. A u. B (geb. 1998 und älter)
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Erwachsene:
Montag ab 19:00 Uhr
 
Spiellokal: HRS Nordhorn-Süd (ehem. Elisabethschule)
  Friedrich-Runge-Str. 28; 48529 Nordhorn

Nächsten Termine

  • 23.09.2019 | 19.00
    Vereinsmeisterschaft
  • 29.09.2019 | 09.30
    Mädchen Schnellschachturnier, Spelle
  • 30.09.2019 | 19.00
    Chess 960
  • 04.10.2019 - 06.10.2019
    Bezirks-Jugend-Einzelm, Damme
  • 04.10.2019 - 06.10.2019
    Bezirks-Einzelm., Damme

Startseite

Andreas-Schaar-Gedenkturnier 2017

 

Hier gibt es nun einen kleinen Vorbericht von Freya Hallfarth, die auch über die jeweiligen Runden für uns berichten wird!

 

Dieses Wochenende ist es wieder so weit:

 

Das 31. Schachfestival in Nordhorn findet von Freitag bis Sonntag, in der Mensa des Stadtring-Gymnasiums, statt.

 

Zum sechsten Mal als Andreas-Schaar-Gedenkturnier. Als Erinnerung an den engagierten Trainer und Funktionär des Schachklubs Nordhorn-Blanke.

 

 

Dabei kämpfen 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Schachanfängern über Trainer bis hin zu Titelträgern, aufgeteilt in zwei nach Leistung sortierten Gruppen, um den Sieg.

 

Der Schachklub Nordhorn-Blanke ist natürlich wieder sehr stark, durch 27 Teilnehmer/ innen, in der Breite und Spitze vertreten.

 

Wie immer sind spannende Kämpfe zu erwarten.

 

Der IM Markus Lammers gilt als klarer Favorit in der A-Gruppe, doch kann er sich behaupten? Der Turniersieger vom vorletzten Jahr CM Fabian Stotyn (SKNB) scheint ihm dicht auf den Fersen. Auch Taylan Gülsen (Niederkassel) und weitere Oberligaspieler vom SKNB wollen gerne aufs Treppchen kommen.


In der B-Gruppe sind viele neue Schachanfänger zu finden, was die Schachvereine natürlich besonders erfreut, um hoffentlich neue Talente zu entdecken.

 

Zu den Favoriten gelten laut Wertungszahl Alexander Kratz (Sendenhorst), Rainer Gesterkamp (SKNB) und Kata Balasz (Hagener SV).


Die erste Runde startet am Freitag um 19:00 Uhr und alle sind herzlich eingeladen!

 

Die weiteren Runden starten am Samstag und Sonntag jeweils um 9:00 Uhr und 14:30 Uhr

 

Wer sich noch kurzfristig anmelden möchten kann dies unter http://nsv-grandprix.de/anmeldung/ erledigen.

 

Freya Hallfarth