Trainingszeiten

Jugendliche:
Montag 17:00 - 18:00 Gr. C (geb. 1999 und jünger)
17:00 - 18:30 Gr. A u. B (geb. 1998 und älter)
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Erwachsene:
Montag ab 19:00 Uhr
 
Spiellokal: HRS Nordhorn-Süd (ehem. Elisabethschule)
  Friedrich-Runge-Str. 28; 48529 Nordhorn

Nächsten Termine

  • 25.03.2019 | 19.00
    Offene Nordh. Schnellschachmeisterschaft
  • 01.04.2019 | 19.00
    Blitzturnier
  • 29.04.2019 | 19.00
    Chess 960
  • 06.05.2019 | 19.00
    Schach & Dart
  • 13.05.2019 | 19.00
    Offene Nordh. Schnellschachmeisterschaft

Startseite

SKNB - Lehrte 2

 

Das Topspiel in der Jugendliga Niedersachsen gewannen wir verdient mit 4,5-1,5. Somit sind wir vor dem Abschlusswochenende am 4. und 5.Mai in Bad Zwischenahn selber Tabellenführer. Spüren allerdings gleich 4 Verfolger mit nur einem MP hinter uns.

 

Brett 4:

 

Gerade einmal 5 Züge dauerte es bis Lars einen ganzen Turm ohne Kompensation gewann, schöne Eröffnungsfalle, die kurze Zeit später zur Aufgabe führte ---) 1-0

 

Brett 2:

 

Leider hatten die Lehrter einen kurzfristigen Krankheitsfall, der dafür sorgte das Jarno offiziell nach 60 Minuten kampflos auf 2-0 stellte.

 

Brett 3:

 

Inken brachte diesmal einen beschleunigten Drachen aufs Brett. Ihr Gegner ließ seinen König in der Mitte und Inken öffnete die Stellung. Mit einem Mega-Angriff jagte sie den gegnerischen König mit Läuferpaar, Dame und Turm über das Feld, welches mit einem Matt geendet hätte, hätte ihr Gegner nicht vorher zurecht resigniert. Mit nun 4,5 Punkten ist sie nun Topscorerin der gesamten Liga ---) 3-0

 

Brett 6:

 

Lulu ließ sich leider schon in der Eröffnung ausdribbeln und stand schlecht. Reparierte es zunächst gut, verpasste aber die Rochade im richtigen Moment. Verlor mit König in der Mitte einen Bauern ehe ihr Gegner eine starke Taktik auspackte und Lulu aufgeben musste. ---) 3-1

 

Brett 5:

 

Wie schrieb ich schon im letzten Jugendbericht ... Jonathan und die Eröffnungen :) ---) Doppelbauer da, schlechte Stellung hier. Naja er kämpfte sich stark in die Partie zurück und rettete sich in ein Schwerfigurenspiel. Nun profitierte er von einem groben Fehler der ihm sofort ein Turm gab. ---) 4-1

 

Brett 1:

 

Somit kämpfte Sven einmal mehr am längsten. So wirklich wollte die Partie die Remisbreite nicht verlassen. Dabei hatte Sven vermutlich die etwas besseren Figuren, aber letzendlich endete die Partie in einer Zugwiederholung. ---) 4,5-1,5

 

Im Anschluss feierten wir dann noch den Sprung an die Tabellenspitze mit neu kreierten Spielen wie "Münzkicker" oder auch "Geldschieber", irgendwie mussten wir die Wartezeit auf unsere Pizza ja totschlagen :):)

 

 55921A34-2A84-40A2-BB20-A00B73A8E89B

 

Mit 5 Titelaspiranten geht es somit in 7 Wochen in Bad Zwischenahn um die Meisterschaft. Gespielt werden muss dann noch gegen den überraschenden Tabellenletzten aus Stade und die junge und gefährliche Mannschaft aus Bemerode (die auch noch den Titel holen könnten).

 

#FürdieMannschaft

#DerTraumlebt