Trainingszeiten

Jugendliche:
Montag 17:00 - 18:00 Gr. C (geb. 1999 und jünger)
17:00 - 18:30 Gr. A u. B (geb. 1998 und älter)
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Erwachsene:
Montag ab 19:00 Uhr
 
Spiellokal: HRS Nordhorn-Süd (ehem. Elisabethschule)
  Friedrich-Runge-Str. 28; 48529 Nordhorn

Nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

SKNB 1 - Turm Emsdetten 3-5

 

Leider reichte es auch gegen Emsdetten nicht zum ersten Mannschaftspunkt

Da Zyon nicht mitwirken konnte, gab ich selber meine Zweitligapremiere !

 

Der Start glückte auf Nordhorner Seiten durchaus. Am Spitzenbrett erzielte Frank trotz der schwarzen Steine früh Ausgleich und stand sogar positionell besser, Paul tV an Brett 2 bekam eine sehr starke Stellung aufs Brett. Zudem standen auch Ludger und ich ganz gut. Koen eroberte früh eine Figur, allerdings bekam sein Internationaler Meister gegenüber dafür starken Angriff den er standhalten musste. Bei Jens, Paul B und Alexander liefen die Eröffnungen zunächst recht ruhig. Doch im Mittelspiel wurde alle 3 in passive Stellungen gedrückt. Recht früh mussten sich dann auch zeitgleich Jens und Alexander zum 0-2 geschlagen geben. Trotz des Rückstandes Kam nochmal Hoffnung auf. Frank und Ludger erreichten beide ein besseres Endspiel, Koen hatte weiterhin die Mehrfigur und konnte sich langsam von der Angriffswelle befreien. Zudem standen Paul tV und Ich mindestens ausgeglichen. Einzig Paul B verlor einen Bauern und stand schlecht. Nach 4 Stunden Spielzeit stellte Paul tV leider seine Partie durch einen ungenauen Zug ein und verlor zum 0-3, als auch noch Paul B seinem Gegenüber gratulierten stand es 0-4. Nach knapp 5 Stunden startete dann die Aufholjagd. Koen spielte seine Partie stark zu Ende und verkürzte auf 1-4, zudem gewann kurz darauf auch Ludger sicher sein Endspiel. Zuletzt kämpften dann noch Frank und ich  in leicht besseren Endspielen um den 1.Mannschaftspunkt der Saison. Doch der Kampf über fast 6 Stunden hat sich am Ende nicht gelohnt und wir beiden mussten und mit einem Remis zufrieden geben. Trotz der Niederlage konnten wir mit der gezeigten Leistung erneut zufrieden sein. Das nächste Heimspiel findet am 3.Februar gegen Hansa Dortmund statt.