Trainingszeiten

Jugendliche:
Montag 17:00 - 18:00 Gr. C (geb. 1999 und jünger)
17:00 - 18:30 Gr. A u. B (geb. 1998 und älter)
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Erwachsene:
Montag ab 19:00 Uhr
 
Spiellokal: HRS Nordhorn-Süd (ehem. Elisabethschule)
  Friedrich-Runge-Str. 28; 48529 Nordhorn

Nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Dritte Mannschaft unterliegt SV Osnabrück II mit 3 - 5

 

Bereits am vorletzten Wochenende mussten wir uns mit der 3. Mannschaft der Reserve des SV Osnabrück geschlagen geben. In dem spannenden Mannschaftskampf, in dem wir nominell leichter Favorit waren, gerieten wir leider durch die Niederlage von André Kölber gegen das Urgestein Bernd Leiber bereits frühzeitig in Rückstand. Nico Sanning legte seine Partie wie immer unkonventionell an, kam mit seinem Angriff nicht durch und remisierte in leicht schlechterer Stellung. Hartmut Stinn hatte es mal wieder mit Wolga-Gambit zu tun. Er wich schnell ab und einigte sich dann auch auf ein Unentschieden. Niklas Brinkers zog als Schwarzer einen fulminanten Angriff auf, den der Gegner aber parieren konnte. Die Stellung war, nachdem sich die Rauchwolken verzogen haben, eigentlich eher Remis. Aber Niklas kämpfte hervorragend und konnte seine Partie noch gewinnen, was den 2 – 2 Ausgleich bedeutete.

 

Anton Visser kam ebenfalls mit Schwarz stark unter Druck, fand jedoch im Endspiel einen feinen Zug und holte noch ein Remis heraus. Auch Mike Kleine spielte eine letztlich gute Partie und erreicht ein Unentschieden. So stand es dann 3 – 3 und Alwin Gebben stand sehr gut, während ich (Michael Rosin) nach einem ungenauen Zug mehr und mehr auf dem Acker stand. Alwin verlor dann leider und ich lehnte ein Remis in schlechterer Stellung ab, hoffte noch auf die Zeitnot meines Gegners, der aber nichts mehr anbrennen ließ und mich schlug, was die 3 – 5 Niederlage bedeutete. Am 22. November haben wir dann die SG Bad Bentheim/Nordhorn zu Gast. Ein Sieg wäre wünschenswert.

 

Michael Rosin, 22.10.2014